Aldeia da Cuada Die Azoren

Nachrichten

Live Participation of Azorean Houses in the Salon de Vacances Exhibition
The Association of Azorean Houses was present at t ...
“Sea of Emotions” is the theme of the 2013 Sanjoanina Festival
The 2013 Sanjoanina Festival will take place betw ...

Die Aktivitäten

Das Angebot ist so groß wie die überwältigende Kraft der Natur.

Die Inseln der Azoren können auf sechs Jahrhunderte Geschichte zurückblicken und die Erinnerung daran, spiegelt sich im reichen architektonischen Kulturerbe und in der einzigartigen Gastfreundlichkeit der Inselbewohner wieder. Die religiösen und volkstümlichen Feste, die Musikfestivals, der Stierkampf mit dem Seil, das Kunsthandwerk, die Gastronomie, die regionalen Produkte und die traditionellen Süßspeisen sind nur einige Erscheinungsformen der lebendig gebliebenen und tief im Volk verwurzelten Kultur auf den Inseln der Azoren.

Die Geschichte unseres Volkes ist außerdem gut an der Gestaltung der Orte, der Strassen, der Gehwege, der Marktplätze, der Gebäude, der Gartenanlagen, der Kirchen und der Museen ersichtlich. Alle diese sorgfältig erhaltenen Einrichtungen und Anlagen, von hohem ethnografischen Wert, offenbaren die Einzigartigkeit unseres Volkes und seine ganz besondere Art der Lebensweise auf den Inseln der Azoren.

Die vorzügliche Lage der Casas Açorianas garantiert immer einen direkten Kontakt zur Natur. Die Ferienhäuser der Azoren sind in die ländliche Umgebung, in Weingüter oder Gutshöfe integriert, mit dem Grundsatz der naturverbundenen Bewirtschaftung und in Übereinstimmung mit dem alltäglichem Leben der landwirtschaftlich genutzten Umgebung, die viele landwirtschaftliche Aktivitäten wie z.B. die Produktion von Obst und die Herstellung von hausgemachten Marmeladen umfasst.

Auf allen Inseln der Azoren gibt es Wanderrouten, die über Wege und Wanderpfade durch eine Natur von großer Schönheit und unerschöpflichem botanischen Reichtum führen, darunter auch der Lorbeerwald «Floresta Laurissilva». Außerdem bietet sich die Möglichkeit aktiven Vulkanismus zu beobachten und die Vorzüge von Thermalquellen zu nutzen.

Das Angebot ist so reichhaltig wie die Kraft der Natur. Vogelbeobachtung, Golf, Ausflüge mit dem Pferd und dem Fahrrad oder Touren im Gelände sind nur ein Teil der vielen Abenteuer, die Sie verwirklichen können wenn Sie sich für eine Reise zu den Azoren entscheiden.

Der Reichtum der Gewässer der Azoren ist die Quelle des wirtschaftlich wichtigsten Sektors der Region, dem Fischfang – Fisch und Meeresfrüchte kommen frisch auf den Tisch und werden von der Gastronomie der jeweiligen Azoreninsel auf traditionelle Art zubereitet.

Diese mitten im Atlantik gelegenen Inseln, immer wieder mit der berühmten Legende von Atlantis in Verbindung gebracht, genießen milde Wassertemperaturen, eine hervorragende Wasserqualität und Strände von außergewöhnlicher Schönheit, ideal für Ferien in der Natur.

Das Meer mit seiner enormen Vielfalt an Lebensformen und Arten und die natürliche Schönheit dieser faszinierenden Unterwasserwelt kennenlernen, Tauchen lernen, Angeln oder Wale und Delfine beobachten, alles Erfahrungen die unsere Besucher eine neue Welt entdecken lassen und für die ein einziger Besuch unserer Inselregion und unserer Casas Açorianas – Ferienhäuser der Azoren nicht ausreicht.


Das Konzept

Die Vereinigung für Tourismus im ländlichen Bereich – Casas Açorianas – Ferienhäuser der Azoren, 2009 von der portugiesischen Regierung mit der Goldmedaille für vorzüglichen Tourismus ausgezeichnet, besteht aus ungefähr 50 Mitgliedern und verfügt über mehr als 100 Häuser...

More

Der Komfort

Alle Ferienhäuser wurden einer genauen Bewertung hinsichtlich verschiedener Qualitätskriterien unterzogen und exzellent bewertet.

More